Aktuelle
Stellengesuche
Jetzt ansehen...

Die Brottüten mit dem Sichtfenster

Tipps zur richtigen Entsorgung Teil 1

Wie steht es eigentlich mit diesen beschichteten Papieren? Wenn wir heute Brot und Semmeln beim Discounter kaufen, bekommen wir immer diese Tüten mit Sichtfenster. Da können die Kassierer erkennen, welcher Inhalt in der Tüte ist. Aber wie sollen wir diese Tüten entsorgen?

Gehören sie zum Plastik oder doch eher ins Altpapier? Tatsächlich können Sie diese Tüten mit Sichtfenster ins Altpapier befördern. Alles Altpapier wird zuerst gewaschen. Dabei löst sich das Plastik und wird gesondert entfernt. Natürlich können fleißige Mülltrenner gerne vorher das Plastik herausreißen, das freut unsere Maschinen. Aber Schaden richtet die Sichtfolie nicht an.

Das gleiche gilt übrigens auch für die Briefe mit dem Sichtfenster. Nur eine Ausnahme gibt es. Wenn die Tüten verschmutzt sind, weil vielleicht belegte Brötchen drin waren, bitten wir darum, sie in den Restmüll zu geben. Zu viel von diesem Schmutz können die Anlagen nämlich nicht bewältigen.